Bei der Suche nach einem Wäscheständer Test lohnt sich der Blick auf die Webseiten von Stiftung Warentest und anderen Herausgebern von Testberichten. Wir haben recherchiert, um Ihnen eine Übersicht mit bestehenden Wäscheständer Testberichten erstellen zu können. Außerdem finden Sie im Anschluss einen eigens von uns erstellten Vergleich diverser Wäscheständer.

Direkt zu den Testberichten Direkt zum Produktvergleich

bester waeschestaender test


Wäscheständer Test: Gibt es einen Testsieger?

Ob es einen Wäscheständer Test von renommierten Herausgebern gibt sehen Sie in der Tabelle. Bei unserer Recherche nach den Testberichten haben wir die Webseiten der Herausgeber durchsucht.

Sollte kein Wäscheständer Test auf der Webseite auffindbar gewesen sein haben wir das in der Übersicht ebenfalls notiert. Ob es Testsieger Produkte gibt, erfahren Sie direkt beim Herausgeber, falls ein Testbericht veröffentlicht wurde.

Zeitschrift Wäscheständer erschienen? Jahr Link Testergebnisse kostenlos
Stiftung Warentest Nein, es gibt keinen Wäscheständer Test
Schweizer Fernsehen Nein, es gibt keinen Wäscheständer Test
Ökotest Nein, es gibt keinen Wäscheständer Test
Konsument.at Nein, es gibt noch keinen Wäscheständer Test
Ktipp.ch Ja, es gibt einen Wäscheständer Test  2016 Link Nein

Wie sie sehen gibt es bisher nicht von allen der oben genannten Verbrauchermagazine einen Wäscheständer Test. Nur das Schweizer Verbrauchermagazin Ktipp hat bislang diverse Wäscheständer getestet. Um die Testsieger zu sehen muss auf der Webseite von Ktipp aber erst bezahlt werden.

Wir werden die Webseiten der Herausgeber regelmäßig besuchen und schauen ob sich das ändert. Falls ja, werden wir unserer Übersichtstabelle aktualisieren.

Stiftung Warentest Waeschestaender

Ein Wäscheständer Test renommierter Verbraucher-Organisationen erleichtert die Kaufentscheidung

Mehr Infos zu Testberichten

Worauf muss man bei einem Wäscheständer Test achten?

Nachfolgend möchten wir darauf eingehen was, unserer Meinung nach, bei einem Wäscheständer Test besonders wichtig ist. Natürlich haben wir aber keinen Einfluss darauf nach welchen Kriterien Verbraucherzeitschriften und Prüflabore ihre Tests aufbauen.

Material/Verarbeitung: Meter Wäscheleine:Standsicherheit: Einfach klappbar & verstaubar:
Die ersten Wäscheständer waren generell aus Holz gefertigt. Diese waren meist schwer, klobig und schwierig wegzustellen. Hinzu kommt, dass während der Trocknung die feuchten Wäschestücke über das Naturprodukt verfärben könnten. Wer hier doch sein Wunschmaterial sieht, kann auf eine entsprechende Schutzlasur o. dgl. achten.

Das jetzt hauptsächlich eingesetzte Material ist Metall für das Untergestell, Kunststoff für Verbindungsstellen, Rahmenprofile und Schutzkappen und Schnüre als Hängeleinen. Ist das verwendete Metall frei sichtbar, sollte es rostfrei oder mit einer schützenden Lackschicht überzogen sein. Nicht zu dünne Metall- oder Schnurleinen hinterlassen keine Knickstellen auf den frisch gewaschenen Wäschestücken. Auf diese genannten Punkte sollte in einem Wäscheständer Test besonders Wert gelegt werden.

Die Aufnahmekapazität, die ein Wäscheständer haben kann, ist sehr unterschiedlich innerhalb der einzelnen Ausführungen. Als Wand- oder Standausführung gibt es „Leinenlängen“ von drei bis zwanzig Meter. Dies reicht von der kleinen Handwäsche bis zur Familienwäsche für vier Personen.

Die Standbeine sollten etwa der Breite des Wäscheständers entsprechen. Er sollte ein Eigengewicht von drei bis fünf Kilogramm mitbringen (hier ein natürlicher Vorteil des Wäscheständers aus Holz) und bei Modellen mit aufklappbaren Flügeln zuerst in der mittigen Hauptfläche bestückt werden.

Als Wäscheständer ist ein solcher zu benennen, der nur wenige Handgriffe zum Aufstellen und Wegräumen benötigt. Hierbei sind über eine Mittelachse verbundene gekreuzte Beine schnell zusammengeklappt und die Aufhängefläche legt sich flach darüber.

So passt der Ständer hinter eine Tür, in einen Schrank oder steht schlank an einer beliebigen Wand. Nach einem ähnlichen Prinzip werden an der Aufhängefläche aussen angebrachte Standbeine eingeklappt. Selbst der hohe Turmständer kann von allen Seiten eingeklappt werden, so dass nur eine schmale, auf Rollen bewegliche Rahmenkonstrukion wegzustellen ist.

Waeschestaender testsieger

 


Wäscheständer Vergleich: Vileda, Leifheit und weitere

Wir wechseln nun zu unserem Wäscheständer Vergleich den wir auf Basis von öffentlich verfügbaren Herstellerinformationen und bestehenden Kundenrezensionen erstellt haben.

Die Produkte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Ausschlaggebend für unseren Vergleich waren die Kriterien welche sie direkt rechts neben dem Produktbild sehen. Zusätzlich wurden vorhandene Kundenbewertungen hinzugezogen.

Wäscheständer ist nicht gleich Wäscheständer, auch wenn sie alle nur einer Funktion dienen. Im Vergleich haben wir uns fünf konventionelle Modelle ausgesucht und im Anschluss noch zwei Wäscheständer für spezielle Einsatzorte verglichen.

Im Wäscheständer Vergleich wird klar, dass sich die verschiedenen Modelle besonders im Design, der Verarbeitung und im Preis unterschieden. Ob klassisch mit Flügeln oder modern als Turmtrockner, haben wir viele Modelle verglichen. Der zweite Punkt bezieht sich auf die Trockenlänge, also wenn man alle Möglichkeiten zum Trocknen zusammenzählt. Schließlich soll ein guter Wäschetrockner viel Platz bieten.

Auch die Abmessungen sind wichtig, falls kein großer Raum zum Trocknen zur Verfügung steht. Die zwei alternativen Wäschetrockner weiter unten stehen außerhalb der Konkurrenz. Es sind Wäschetrockner für die Badewanne und für den Heizkörper/Balkon.

KAUFTIPP
Vileda Viva Dry Multiflex Turmwäscheständer mit höhenverstellbaren und rausnehmbaren Trockenregalen
PREISTIPP
Leifheit Standtrockner Pegasus 150 Solid Slim, standfester Wäscheständer mit Flügeln auch für lange Kleidungsstücke, besonders schmaler Flügelwäschetrockner passt auch durch enge Türen
Gimi Turmwäscheständer Modular 3
Leifheit Hochtrockner Linomaxx 210, mit 21 m Wäscheleine, leicht auf- und zusammenklappbarer Wäscheständer, Standtrockner mit automatischer Arretierung
Axentia 251555 Flügelwäschetrockner, Pulverbeschichtet Stahlrohr, Farbig Sortiert, 180 x 55 x 92 cm
Leifheit Badewannentrockner Pegasus Bath 190 Extendable, standfester Standtrockner für die Wanne, ausziehbarer Wäscheständer, besonders schmaler Wäschetrockner
Marke
Vileda
Leifheit
Gimi
Leifheit
Axentia
Leifheit
Produktname
Viva Dry „Multiflex“ Turmtrockner
Pegasus 150
-
Star
Flügelwäschetrockner
Pegasus
-
-
-
-
-
-
Format
Turmtrockner
Standtrockner / Flügeltrockner
Turmtrockner
Hochtrockner
Fügeltrockner
Badewannentrockner
Trockenlänge
20 Meter
15 Meter
30 Meter
21 Meter
18 Meter
bis 18,9 Meter
Mit Rollen
Maße
66 x 57 x 140 cm
87 x 157 x 55 cm
71 x 71 x 132 cm
180 x 150 x 100cm hoch
180 x 55 x 100 cm
124 cm (verstellbar)
42,99 EUR
ab 33,11 EUR
ab 24,99 EUR
35,20 EUR
17,95 EUR
23,60 EUR
KAUFTIPP
Vileda Viva Dry Multiflex Turmwäscheständer mit höhenverstellbaren und rausnehmbaren Trockenregalen
Marke
Vileda
Produktname
Viva Dry „Multiflex“ Turmtrockner
-
Format
Turmtrockner
Trockenlänge
20 Meter
Mit Rollen
Maße
66 x 57 x 140 cm
42,99 EUR
PREISTIPP
Leifheit Standtrockner Pegasus 150 Solid Slim, standfester Wäscheständer mit Flügeln auch für lange Kleidungsstücke, besonders schmaler Flügelwäschetrockner passt auch durch enge Türen
Marke
Leifheit
Produktname
Pegasus 150
-
Format
Standtrockner / Flügeltrockner
Trockenlänge
15 Meter
Mit Rollen
Maße
87 x 157 x 55 cm
ab 33,11 EUR
Gimi Turmwäscheständer Modular 3
Marke
Gimi
Produktname
-
-
Format
Turmtrockner
Trockenlänge
30 Meter
Mit Rollen
Maße
71 x 71 x 132 cm
ab 24,99 EUR
Leifheit Hochtrockner Linomaxx 210, mit 21 m Wäscheleine, leicht auf- und zusammenklappbarer Wäscheständer, Standtrockner mit automatischer Arretierung
Marke
Leifheit
Produktname
Star
-
Format
Hochtrockner
Trockenlänge
21 Meter
Mit Rollen
Maße
180 x 150 x 100cm hoch
35,20 EUR
Axentia 251555 Flügelwäschetrockner, Pulverbeschichtet Stahlrohr, Farbig Sortiert, 180 x 55 x 92 cm
Marke
Axentia
Produktname
Flügelwäschetrockner
-
Format
Fügeltrockner
Trockenlänge
18 Meter
Mit Rollen
Maße
180 x 55 x 100 cm
17,95 EUR
Leifheit Badewannentrockner Pegasus Bath 190 Extendable, standfester Standtrockner für die Wanne, ausziehbarer Wäscheständer, besonders schmaler Wäschetrockner
Marke
Leifheit
Produktname
Pegasus
-
Format
Badewannentrockner
Trockenlänge
bis 18,9 Meter
Mit Rollen
Maße
124 cm (verstellbar)
23,60 EUR
Mehr Infos zu Testberichten

Kaufempfehlung: Vileda – Viva Dry „Multiflex“ Turmtrockner

Hersteller: Vileda
Format: Turmtrockner
Trockenlänge: 20 Meter
Maße: 66 x 57 x 140 cm

Ein Turmtrockner aus dem Bilderbuch und standsicher noch dazu. Drei Ebenen bieten insgesamt 20 Meter Leine für Wäschestücke unterschiedlicher Größe. Er lässt sich platzsparend in jedem Bad oder im Flur unterbringen. Die Verarbeitung ist ausgezeichnet und der Trockner steht sicher. Bewertung: Das Profi-Modell von Vileda. Eine klare Kaufempfehlung!


Preistipp: Leifheit – Standtrockner Pegasus 150

Angebot
Hersteller: Leifheit
Format: Mini-Flügeltrockner
Trockenlänge: 15 Meter
Maße: 87 x 157 x 55 cm

Hier haben wir unseren Wäscheständer Vergleich natürlich auch günstige Modelle mit dabei, wie dieser Ständer von Leifheit. Er ist der aktuelle Bestseller und überzeugt durch sein schmales Design. Er lässt sich leicht aufstellen und kann mit seinen zwei Füßen nicht zusammenklappen. Bewertung: Das beliebte Raumwunder. Hier kann man nichts falsch machen!


Wäscheturm für Duschkabine von Gimi

Hersteller: Gimi
Format: Turmtrockner / Flügeltrockner
Trockenlänge: 30 Meter
Maße: 71 x 71 x 132 cm

Hier haben wir eine Wäschetrocknerkombination aus einem Turm samt Flügeln. Horizontal gibt es drei Ebenen mit quadratischen Flächen, insgesamt 30 Meter Trockenlänge. Das kompakte Design eignet sich für kleine Räume. Bewertung: Sehr Platzsparend und solide verarbeitet. Perfekt für Leute die nach einem Wäscheturm für die Duschkabine suchen!


Leifheit – Balkontrockner Star (hoch)

Angebot
Hersteller: Leifheit
Format: Balkontrockner
Trockenlänge: 21 Meter
Maße: 150 cm hoch

Mit 21 Meter Leinenlänge bietet dieser hohe Balkontrockner im Vergleich Platz für die Ladungen von zwei kleinen Maschinen. Außerdem eignet er sich durch seine Höhe von 1,50 Meter für große Wäschestücke. Gerne würden wir mit diesem Modell einen ausführlichen Wäscheständer Test machen. Bewertung: Manchmal zählt eben doch die Größe. Sehr gut geeigner für Leute die ihren Wäscheständer auf dem Balkon aufstellen.


Axentia – Flügelwäschetrockner

Hersteller: Axentia
Format: Fügeltrockner
Trockenlänge: 18 Meter
Maße: 180 x 55 x 100 cm

Für Sparfüchse haben wir diesen gut bewerteten Wäschetrockner gefunden. Für schmale 13 Euro gibt es einen klassischen Flügeltrockner, der allerdings auch nur 18 Meter Leinenlänge bietet und in der Verarbeitung nicht ganz mit unserem Preis-Tipp mithalten kann.  Bewertung: Gut geeignet für Studentenbuden und Singlehaushalte.


Leifheit – Badewannentrockner Pegasus

Angebot
Hersteller: Leifheit
Format: Badewannentrockner
Trockenlänge: bis 18,9 Meter
Maße: verstellbar

Nun zu den Wäscheständer für die Badewanne und zu einem beliebten Modell. Leifheit liefert einen verstellbaren Wäschetrockner, der in Höhe und Länge variiert werden kann. Verschiedene Positionen für unterschiedliche Wäschestücke sind möglich. Wie gut das in der Praxis funktioniert würden wir gerne einmal in einem Wäscheständer Test prüfen. Sollten wir das in Zukunft noch machen werden wir die Ergebnisse natürlich hier veröffentlichen. Bewertung: Flexibler Einsatz auf der Badewanne. Gut geeignet für sehr kleine Wohnungen in denen kein Platz für einen traditionellen Wäscheständder ist.


Vileda – Balkonwäschetrockner

Hersteller: Vileda
Format: Für Balkon und Heizkörper
Trockenlänge: 6 Meter
Maße: höhenverstellbar

Zum Abschluss noch eine schlanke Lösung für den Balkon oder jeden Heizkörper. Durch die praktischen Haken und die Höhenverstellbarkeit, lässt er sich an vielen Orten anbringen. Bewertung: Er hier findet immer einen Platz. Sehr gut für kleine Wohnungen!


Häufig gestellte Fragen zu Wäscheständern

Nachdem wir im ersten Abschnitt auf das Thema Wächständer Test eingegangen sind und uns im zweiten Teil einem eigenen Produktvergleich gewidmet haben, geht es nun um die am häufigsten gestellten Fragen.

Wo gibt es günstige Angebote?

Hat man sich nach der Recherche eines Wächständer Test oder unseres Produktvergleichs für ein Modell entschieden sollte man noch Preise vergleichen. Wir haben verschiedene Shops aufgelistet wo es günstige Wächeständer zu kaufen gibt.

QVCPocoLidlPennyIKEAAldiKauflandOBIHornbach
Das Fernsehkaufhaus bietet einen Turmwäscheständer an, der nicht ganzjährig vorrätig ist. Dieser ist bis 30 kg belastbar, hat etwa 24 m Leinenlänge, verteilt auf vier Ebenen. Es gibt Kleinteilehalter extra und seitlich fxierte Arme zum Einhängen von Kleidung auf Kleiderbügeln. Er ist in mehreren Farben, mit Zubehör und auf Rollen erhältlich. Webseite: www.qvc.de.

Der preiswerte Einrichtungsmarkt bietet in seinen Filialen und online eine kleine Auswahl von Wäscheständern. So gibt es das Einhängemodell für Balkonbrüstung oder Heizkörper, einen Badewannenrandaufsteller und ein Standmodell mit seitlichem Verlängerungsauszug. Webseite: www.poco.de.

Mit seiner Eigenmarke Aquapur bingt Lidl immer wieder günstige Angebote. Als Wannenrandaufsteller, Wandtrockner und Standtrockner mit ausklappbaren Flügeln gibt es Modelle ganzjährig online oder saisonal in den Filialen. Hinzu kommen Varianten der Marken Leifheit und Wenko, wobei Leifheit auch einen Turmständer zeigt. Webseite: web.lidl.de.

Der Discounter verfügt nur über eine kleine Auswahl von Wäscheständern der Marken Vileda, Home ideas und Leifheit. Diese sind ganzjährig online und saisonal in den Filialen erhältlich. Webseite: web.penny.de.

Unserer Erfahrung nach bietet IKEA günstige Wäscheständer an. Die IKEA Wäschetrockner sind gut durchdachte Produkte für den Haushalt und wir konnten keinen Makel entdecken. Sie müssen halt in Größe und Form zu den eigenen Räumlichkeiten passen (Aktuelle IKEA Wäscheständer finden sie direkt bei IKEA: Link zur Webseite

Günstig muss nicht immer auch gute Qualität bedeuten. Eine pauschale Aussage wollen wir nicht treffen. Es waren in der Vergangenheit teilweise gute aber auch weniger gute Wäscheständer bei Aldi & Co im Programm. Wer hier zuschlägt, sollte unbedingt vorher im Internet nach Kundenbewertungen zu dem Aldi Wäscheständer suchen. Zur Webseite: aldi-sued.de

Der Discounter hat in unregelmäßigen Abständen Wäscheständer in seinen Filialen und online im Angebot. Diese Produkte sind zeitlich im Einkauf für den Kunden nicht langfristig planbar. Webseite: www.kaufland.de.

Online ist beim Heimwerkermarkt eine Riesenauswahl aller Modellvarianten der Marken Gimi, Leifheit, Vileda, Artweger und Wenko ganzjährig vorhanden. Ein Teil davon findet sich auch in den Filialen. Webseite. www.obi.de.

Mit einer kleinen Auswahl bedient der Heimwerkermarkt seine Kunden online und in den Filialen. Dabei sind die Marken Gimi, Artweger, SuperDry und Leifheit erhältlich. Webseite: www.hornbach.de.

Wäsche in der Wohnung trocknen: Was beachten?

Wer nicht über einen elektrischen Trockner, einen Trockenkeller oder Bodenraum verfügt, kann evtl. auf Balkon oder Terrasse ausweichen. Ist auch dies nicht möglich, ist der erste Aufstellplatz das Badezimmer.

Hier sind herabtropfendes Wasser und verdunstende Feuchtigkeit problemlos zu beseitigen. Wichtig ist auf jeden Fall die ausreichend lange Belüftung des Raumes, um der Schimmelbildung vorzubeugen. Außerhalb von Fliesenflächen hilft ein daruntergelegtes Handtuch Teppich- oder Holzböden vor aufquellender Feuchtigkeit zu schützen.

Handelt es sich um eine Mietwohnung ist es interessant zu wissen, dass ihr Vermieter ihnen das Trocknen in der Wohnung nicht verbieten darf: Link

Wie lange braucht Wäsche bis sie trocken ist?

Hier sind mehrere Kriterien zu beachten. Wie hoch ist die Schleuderzahl der Waschmaschine und damit die Vortrocknung der Wäschestücke? Wie viel Abstand haben die Wäschestücke zwischen den einzelnen „Wäscheleinen“? Steht der Wäscheständer im fensterlosen Badezimmer? Kann er auf einem Balkon mit Frischluft und bewegendem Wind genutzt werden? Ist er vor einem Heizkörper aufgestellt?

In einem freien Raum im Sommer bei offenem Fenster ist selbst der volle Wäscheständer von einem auf den anderen Tag durchgetrocknet. In der kalten Jahreszeit kann dieser Prozess zwei bis drei Tage dauern. Vor einem warmen Heizkörper wird wieder Zeit eingespart, was allerdings zu lasten der Energiekosten geht.

Bauarten & Varianten

Beim lesen eines Wäscheständer Test ist ihnen vielleicht aufgefallen wie viele verschiedene Bauarten und Varianten es gibt. Wir gehen nun auf die wichtigsten Varianten ein.

für Heizkörperfür die Wandfür die Deckefür Badewannefür BalkonTurmwäscheständerScherenwäschetrocknerFlügel-Standtrockner
Ähnlich den Modellen für Balkonbrüstungen sind Wäschetrockner für Heizkörper die Helfer für die kleinen Wäschestücke. In der Jahreszeit mit Heizbedarf geht die Trocknung schnell vonstatten, erfordert aber ein sorgfältiges Durchlüften des Raumes.

Waeschestaender fuer Heizkoerper

In einer festen Montage an einer Wand (zumeist im Badezimmer über der Badewanne) sind Scherengitter oerhältlich. Hier ist die begrenzte Belastbarkeit zu beachten. Auch Wäscheständer mit einer Befestigung von Wand zu Wand können über der Wanne gut genutzt werden.

Während eine Seite dauerhaft fest montiert ist, kann ein weiteres Seitenstück mit entrollbaren Schnüren zur gegenüberliegende Seite lösbar verbindbar geführt werden. Der große Vorteil dieser Bauarten ist das rückstandsfreie Wegtropfen von Feuchtigkeit direkt in die darunterliegende Wanne.

Nur wenige Konstruktion sind in dieser Bauart erhältlich. In einem kräftigen Rahmen sind Aufhängestangen eingelassen, an denen die zu trocknende Wäsche geklammert wird. Der Rahmen selbst gelangt über an den Ecken befestigte Ketten zu einer mittigen Zusammenführung und von dort an einen Deckenhaken. Ein solches Modell verlangt viel darunter befindlichen freien Raum. Alternativ ist eine Deckenkonstruktion mit elektrischem Frischluftgebläse zu erwerben. Diese ist jedoch recht hochpreisig und nur selten im Angebot.

Spitzzeltähnlich sind zwei Strebenwände zusammengefügt, die direkt auf dem Wannenrand aufgestellt werden. Gummifüße bieten Rutschsicherheit und verhindern Schrammen. Durch die Schrägstellung werden alle aufgehängten Wäschestücke gut voneinander ferngehalten und können schnell trocknen. Große Wäschestücke sind hier eher nicht aufzuhängen.

Jedes Standmodell ist auch für den Balkon geeignet.  Die frische Luft und evtl. vorhandene Sonneneinstrahlung beschleunigen die Trocknungszeit. Auch die umlaufende Brüstung ist mit einem Wäscheständer zum Einhängen nutzbar. Drei bis fünf Stangen mit einer Länge von je etwa 60 cm bieten der kleinen Wäsche Trockenfläche.

Balkontrockner

Auf kleiner Standfläche mit einer Höhe von etwa 150 cm ist die Wäsche für einen 4-Personen-Haushalt aufzuhängen. Solche Wäscheständer sind häufig rollbar und mit einer Vielzahl von Besonderheiten ausgestattet. Separate Kleinteilehalter, Kleiderbügelflügel und einseitig abklappbare „Leinenelemente“ machen den Turm multifunktional.

Nur wenige Modell in dieser Technik sind auf dem Markt erhältlich. Dies kann dabei allerdings sowohl eine Stand- als auch eine Wandausführung sein. Hier muss zum Auf- oder Abbauen nur ein Zugmechanismus genutzt, gesperrt und wieder gelöst werden. Hochwertige Ausführungen aus edlen Hölzern eignen sich auch als dauerhafte Lösungen in Bädern für Handtücher zum Abtrocknen.

Etwa mit 15 m Leinenlänge sind die meisten Wäscheständer dieser Kategorie ausgestattet. Dabei sind in der mittleren Hauptfläche 10 hintereinander angeordnete Metallstangen oder Schnüre vorhanden. Über Scharniere lassen sich zu beiden Schmalseiten Flügel ausklappen, die schräg vom Wäscheständer abstehen und nochmals mehrere kurze Reihe von „Leinen“ anbieten.

Hier muss immer sorgfältig auf ausgeglichene Behängung geachtet werden, da die Umkippgefahr aufgrund einseitiger Überlastung sonst sehr hoch ist. Auch das Aufrichten und Einklappen der Flügel bedarf einer gewissen Sorgfalt, da ansonsten schnell ein Finger schmerzhaft geklemmt werden könnte. Steht der Flügel-Standtrockner im Freien, kann er mit einer beliebigen „Beschwerung“ am Fußgestell zusätzlich gesichert werden.

Aus Holz oder Kunststoff?

Hochwertiges Holz mit schützender Lasur oder Lackierung ist ein stabiler und standfester Werkstoff für einen Wäscheständer. Ausreichend dicke Streben hinterlassen keine Knickstellen an der zu trocknenden Wäsche.

Es werden nicht viele Modelle aus Holz angeboten, was die Auswahl stark einschränkt. Metall mit Kunststoffverbindungen sind leicht im Gewicht und pflegeleicht im Umgang. Rostfreier Edelstahl, der in verbindenden Kunststoffhülsen steckt, ist langlebig und in zahlreichen Modellvarianten verbaut.

Hoher Wäscheständer für Bettwäsche geeignet?

Die Höhe eines solchen Wäscheständers bietet zwar die theoretische Aufhängung von Bettwäsche an, er ist aber aufgrund seiner kleinen Standfläche nicht ganz kippsicher.

Wer eine ausgeklügelte Technik des Aufhängens von großen Wäschestücken beherrscht, kann den hohen Wäscheständer dafür jedoch erfolgreich nutzen. So ist beispielsweise eine Zick-Zack-Aufhängung zwischen den einzelnen Leinen bei großen Wäschestücken möglich.

Wo aufstellen? Wohnung, Balkon oder Heizraum?

Hat das Wohnhaus keinen entsprechenden Trockenraum oder der Mieter keinen elektrischen Trockner, ist ein Trockenständer auch in der Wohnung einsetzbar. Eine gute Durchlüftung des genutzten Raum zum Entweichen der feuchten Luft ist dabei dringend einzuhalten. Auf dem Balkon, wenn dieser groß genug ist, steht ein Wäscheständer sehr gut.

In der warmen Jahreszeit gelingt die Trocknung sehr schnell und ohne Belastung der dahinterliegenden Räume. Ist ein Heizraum vorhanden und hier ausreichend platz, stört selbst längerfristiges Trocknen mit dem Wäscheständer niemand. Die von den vorhandenen Heizelementen abgehende Wärme unterstützt dabei das schnelle Trocknen, selbst von großen Wäschestücken.

Interessante Funktionen

Stufenlos höhenverstellbarKindersicherungTransportverriegelung
Wiele Turmwäscheständer haben die Möglichkeit der Höhenverstellung. Das äußere Grundgestänge muss nicht immer bis zu seiner vollen Größe ausgezogen werden. Dies macht den Einsatz für die kleine Wäsche zwischendurch sinnvoll.

Die stabile und nicht selbsttätige Arretierung der einzelnen Ausklappelemente verhindert ungewolltes Zusammenfallen des Wäscheständers und eine damit evtl. verbundene Verletzungsgefahr.

Jeder Wäscheständer mit seinen möglicherweise ausklappbaren Zusatzflügeln ist sperrig zu transportieren. Kleine Kunststoffclipse oder Aushängeösen halten alle Bestandteile in einem kompakten Zusammenhalt für durchzuführende Bewegungen.

Die beliebtesten Marken

LeifheitViledaWenkoArtweger
Mit einer umfassenden Vielfalt an Wäscheständern steht Leifheit in zahllosen Haushalten. Ob für die Wandmontage, die Balkonbrüstung und Heizkörperbefestigung oder als freies Standgerät mit aufklappbaren Flügeln, herausziehbaren Verlängerungen und als mobiler Turm ist für jeden Anspruch etwas dabei.

Leifheit verwendet ausschließlich rostfreien Edelstahl, schützende Lackierungen und hochwertigen Kunststoff. Der Verkauf ist über den Ladenhandel ebenso möglich wie online. Webseite: www.leifheit.de

Hier ein ausführliches Video über das Unternehmen:

Die unterschiedlichsten Modelle der Vileda Wäscheständer reichen vom kleinen Hängeelement über die feste Wandmontage zu Wäscheständern, die über Flügelelemente erweiterbar sind. Hinzu kommt ein Turmmodell, bei dem die Wäsche einer 4-köpfigen Familie aufzuhängen ist.

Selbst große Stücke, wie Bettwäsche oder Tischdecken, lassen sich hier problemlos unterbringen. Rostfreier Edelstahl, hochwertiger Kunststoff und schützende Lackierungen sind immer wieder innovativ neu gestaltet. Im Handel oder online sind zahlreiche Modelle erhältlich. Webseite: www.vileda.de.

Nur wenige Ausführungen bietet der Hersteller im freien Handel oder online an. Dabei ist das Hauptaugenmerk auf kleine Anhängemodelle für Balkonbrüstungen und Heizkörper gerichtet. Wenko verarbeitet rostfreien Edelstahl und hochwertigen Kunststoff. Webseite: www.wenko.de.

Der Spezialist für Modelle aus dem Bereich Wandmontage. Mehrere Ausführungen bedienen sich der ziehharmonikaähnlichen Auszugstechnik. Online und im Baumarkthandel werden Wäscheständer dieser Marke angeboten. Webseite: www.artweger.at.

Produkte, welche Sie auch interessieren könnten

WaschmaschineWäschetrocknerWäschespinneBügelbrett
Vor dem Trocknen kommt das Waschen. Von der schmalen Oberlader-Waschmaschine zum Frontlader mit einem Fassungsvermögen bis zu acht Kilogramm Wäsche ist eine für jeden Bedarf und Geldbeutel passende Waschmaschine erhältlich. Neueste Technologien verringern dabei immer mehr den Wasser-, Energie- und Waschpulverbedarf.

In einer Zeit, in der immer weniger Möglichkeiten bestehen, zu trocknende Wäsche großzügig über einen längeren Zeitraum in einem besonderen Raum aufzuhängen, ist der Wäschetrockner fast unverzichtbar. Seine vielen Programme sind optimal passend auf jede moderne oder althergebrachte Faser zugeschnitten, so dass auch hier immer weniger Energie zum Einsatz kommen muss. Mit einem Flächenbedarf von 60 x 60 cm ist ein Wäschtrockner kleiner als ein Standard-Wäscheständer.

Wer über einen ausreichend großen Garten verfügt, kann auf eine Wäschespinne mit großer Ausladung zugreifen. Sie ist mit sehr viel Gewicht belastbar, steht fest verankert in einer Bodenhülse und bietet deutlich mehr Wäscheleinenmeter als ein Wäscheständer. Ist der Garten nicht zaungeschützt, muss die Wäschespinne sicherlich vor Diebstahl geschützt werden. Eine Wäschespinne ist ein Produkt für die warme Jahreszeit im Freien. Mehr dazu: Wäschespinne Test, Vergleich & Infos

Die frischgewaschene und getrocknete Wäsche aus modernen Fasern braucht in vielen Fällen nur noch zusammen- und weggelegt zu werden. Hemden, Blusen und ähnliche Stücke sind allerdings erst wirklich glatt, wenn sie gebügelt wurden. Dies macht in einer guten Kombination aus Bügeleisen und Bügelbrett kaum wirklich Arbeit und erfreut mit einem gepflegt ansehnlichen Ergebnis. Unsere Empfehlungen: Bügelbrett Test, Vergleich & Infos

Waescheleine

Reviews & Erfahrungsberichte für Wäscheständer

Reviews von Privatpersonen auf Youtube sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Modelle noch näher zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Wäscheständer Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Erfahrungsbericht 1: Gulliver - Legno MassiccErfahrungsbericht 2: Leifheit - Tower 200Erfahrungsbericht 3: Ausziehbarer Standtrockner

Im nachfolgenden Video wird in guter Erklärung mit klar ersichtlichen Handgriffen der Aufbau eines Wäscheständers der gehobenen Klasse präsentiert.

Leider haben wir nur noch einen Erfahrungsbericht bzw. eine Aufbauanleitung auf Englischer Sprache gefunden. Es handelt sich um einen Turmtrockner von Leifheit.

Ein ausziehbarer Wäscheständer wird in diesem kurzen Video gezeigt.

Weiterführende Links und Quellen

 

 

5.0
27