Unser Beitrag zeigt ob es einen Roborock S50 Test von Stiftung Warentest und anderen Magazinen gibt. Staubsaugerroboter werden immer beliebter und finden sich inzwischen in vielen Haushalten. Wir haben nach Testberichten gesucht in welchen der Roborock S50 Saugroboter von Xiaomi getestet wurde. Wir haben nur Magazine mit aufgenommen die auch tatsächlich echte Praxistests durchführen.


Xiaomi Roborock S50 Test: Testergebnisse & Infos

Roborock S50 Test

Einen Xiaomi Roborock S50 Test haben wir bei keinem Verbaucherinstitut finden können!

Es folgt unsere Liste mit verschiedenen Verbraucherzeitschriften bei denen wir nach einem Praxistest zum Roborock S50 Saugroboter gesucht haben.

  • Stiftung Warentest: Nein
  • Haus-Garten-Test: Nein
  • Kassensturz: Ja
  • KTIPP: Ja
  • Saldo: Nein
  • ETM Testmagazin: Nein

Von den beiden Verbrauchermagazinen haben sich KTIPP und Kassensturz einem umfangreichen Saugroboter Test gewidmet. Ein Roborock S50 Test war auch dabei. Allerdings verwenden die Magazine hierbei den Produktnamen Roborock 2. Es handelt sich jedoch um dasselbe Produkt. Ebenso haben einige andere Magazine einen Saugroboter Test in Vergangenheit durchgeführt, das Modell von Xiaomi war jedoch nicht nicht mit dabei.

HINWEIS
In unserem übergreifenden Staubsaugerroboter Vergleich finden Sie viele weitere Varianten. Wir zeigen aktuelle Saugroboter und nennen unsere Empfehlungen: Saugroboter Test & Vergleich

Roborock S50 Angebot bei Amazon:

RoboRock S50 Roboter Staubsauger 2 Sweep-Mop APP Steuerung Smart Geplante 5200Am 2000Pa Internationale Version Weiß
  • Mi home APP: Start, Stopp, Wiederaufladen, Zeitplan, Routenplanung, Reinigungsmodus-Schalter, Zonenreinigung, Fernbedienung und Personalisierung. Kompatibel mit iPhone und Android. Erfordert 2,4 GHz WI-FI.
  • Roborock-Technologie: Intelligente Lasererkennung, Navigationssystem, Routenplanung und -planung. Eine ganze Reihe von intelligenten Sensoren führen das Vakuum des Roboters unter und um die Möbel mit 5 x 360 Grad pro Sekunde mit dem LDS-Sensor und reinigen ihn gründlich ohne zu unterlassen.
  • Nass und trocken: Saubere Kehr- und Wischleistung. Gleichmäßiges Wasserdurchsickern während des Wischens und kein Wasserfleck auf dem Boden mit dem botanischen biomimetischen Behälter. Wenn es aufhört zu arbeiten, hörte auch das Wasserversickern auf. Arbeiten Sie gut auf allen Bodenarten, einschließlich Hartboden, Holzboden und Teppich.
  • Mehrere Modi: Leise, Ausgeglichen, Turbo & Max und Zonenreinigung erfüllen alle Ihre Anfrage, spezialisierte Teppich Druckmodus kann automatisch identifizieren den Teppich und schalten Sie die maximale Saugleistung (2000Pa) zu reinigen, und wieder auf normale Saugleistung nach dem Aufstehen vom Teppich .
  • 13 Sensoren sorgen dafür, dass Ihr Roboter-Staubsauger den Reiniger in die Lage versetzt, komplexe Arbeitsumgebungen in Angriff zu nehmen und nicht von der Treppe rutscht oder stolpert. Automatische Wiederaufladung und Wiederaufnahme von dort, wo es aufgehört hat. Hochleistungs-Li-Ionen-Akku (5200 mAh) liefert bis zu 150 Minuten Dauerbetrieb.

Kurz-Check: Ist der Roborock S50 von Xiaomi zu empfehlen?

Roborock S50 Testsieger

So sieht der Xiaomi Roborock S50 aus!

Weiter geht es mit unserem Kurz-Check. Wir werfen einen Blick auf die technischen Daten des Roborock S50 und auf bestehenden Kundenbewertungen. Einen eigenen Test haben wir nicht durchgeführt. Der Roborock S50 ist ein beliebter Alltagshelfer, der Ihnen einen Teil der Hausarbeit abnehmen kann. Das 2-in-1 Gerät kann Ihnen die Zwischenreinigung ersparen und sogar feucht durchwischen.

Produktdaten:

  • 35,1 x 35,3 x 9,7 cm
  • 3,18 kg
  • 2000 Pa Saugkraft
  • 150 Minuten Laufzeit (5200 mAh Batteriekapazität)
  • über App steuerbar, Reinigungszonen, Kartenspeicherung, Terminplanung, Richtungssteuerung etc.
  • 2-in-1 Saugen und Wischen, Teppich Modus
  • LDS-Navigation, intelligente Routenplanung

Durch das Routenprogramm erstellt der Saugroboter einen Plan des Raumes und fährt diesen systematisch für die Reinigung ab. Bestimmte Einstellungen können Sie außerdem mit der passenden App dazu vornehmen. Der Roboter verfügt über eine starke Saugkraft und kann beim Saugen bis zu 150 Minuten im Einsatz sein. Sollten Sie die Wischfunktion nutzen, sind es zwischen 45 und 60 Minuten. Mit dem automatischen Teppichmodus erkennt er stets seinen Untergrund und passt sich der Saugleistung an.

Vorteile

  • hohe Laufzeit für Saugen und Wischen
  • passt sich seinen Untergründen an (bei Teppich saugt er stärker)
  • auch bequem über das Smartphone mit der App einstellbar und steuerbar

Nachteile

  • die Wischfunktion ersetzt nicht das normale Wischen des Bodens
  • die App verlangt viele Zugriffe auf das Smartphone (Rechte können hinterher jedoch wieder entfernt werden)
  • Software bzw. App funktionieren nicht immer
Unsere Meinung
Auf Basis der Produktinformation des Herstellers halten wir den Roborock S50 für ein nettes Gadget im Haushalt. Zwar kann er nicht komplett eine vernünftige Bodenreinigung ersetzen, eignet sich jedoch recht gut für Familien mit Kindern und Haustieren, da so eine gewisse Grundordnung hergestellt werden kann. Die Saugfähigkeit wird zudem besser als die Wischfunktion eingeschätzt.  Praktisch ist zudem, dass Sie mit der App noch zusätzliche Einstellungen durchführen können. Allerdings weist auch diese so ihre Tücken auf, wie einige Nutzer berichten. Einen eigenen Test haben wir nicht durchgeführt.

Meinungen, Erfahrungen und Rezensionen zum Roborock S50

Sucht man nach Meinungen und Rezensionen zum Roborock S50 ist Youtube eine gute Anlaufstelle. Oft veröffentlichen Privatpersonen auf Youtube Videos in welchen Sie ihre Meinung zu ihren neuen Produkten veröffentlichen. Auch in Online-Shops findet man oft Rezensionen und Meinungen von bisherigen Käufern, die oft die Produkte auch mit Sternen oder Punkten bewertet haben.

Video Erfahrungsberichte zum Roborock S50 auf Youtube

In diesem Videobeitrag sehen Sie einen Roborock S50 Test und das entsprechende Review dazu. Alle weiteren Einzelheiten zum Gerät sehen Sie im Verlauf des Beitrags.

Auch in diesem Beitrag wird ein ausführliches Feedback zum Xiaomi Roborock S5o Test gegeben. Das Modell wird vorgestellt und seine Reinigungsleistung bewertet. Das Modell ist in dem Video bereits 2 Wochen im Einsatz.

Erfahrungen und Bewertungen in Online-Shops

MediaMarkt: Der Roborock S50 ist der einzige Saugroboter der Marke der bei Media Markt angeboten wird. Er verzeichnet bereits 19 Bewertungen und erhält im Schnitt bisweilen 4,8 von 5 Sternen.

Amazon: Der Xiaomi Roborock S50 wurde auf Amazon bereits 102 mal bewertet. Hier erreicht er ebenfalls eine sehr positive Bewertung. So ist der Roboter bisher mit 4,5 von 5 Sternen ausgezeichnet.

Saturn: Auf der Suche nach dem Saugroboter, steht Ihnen Saturn ebenso zur Verfügung. Das Produkt wurde 3 mal rezensiert und erhält im Schnitt 5 von 5 Sternen.

Häufig gestellte Fragen

Sind der Xiaomi Roborock S50 und S5 das Gleiche?

Ja, das sind Sie. Es gab unter Interessenten oftmals eine leichte Verwirrung aufgrund der Nomenklatur, also der Namensgebung, weshalb die obige Frage auftrat. Die zweite Ziffer bezieht sich lediglich auf die Farbe des Models. Von den Eigenschaften handelt es sich jedoch um dasselbe Modell.

Roborock S50 Testbericht

Unterschied von Xiaomi Saugroboter S50 und S6

An dem Roborock wurde weiterhin gefeilt. Das Folgemodell, der S6, wurde in seiner Software und in der App verbessert. So können die Räume in der App und letztendlich auch in der Praxis jetzt voneinander getrennt bearbeitet werden. Eine Timerfunktion gibt es ebenfalls dazu. Außerdem ist der Roborock S6 noch leiser geworden. Unterschiedliche Etagen lassen sich jedoch immer noch nicht kartografieren.

Lässt sich der Roborock S50 mit Alexa verbinden/steuern?

Ja, das ist möglich. Der Vorgang funktioniert über die App. Diese kann mit Alexa verbunden werden. So können Sie den Saugroboter auch über Alexa bedienen. Weitere Infos zur Nutzung und Installation sind in der Anleitung zu finden.

App für IOS und Android?

Ja, die App kann für IOS und Android Systeme verwendet werden. Es handelt sich dabei um die Mi Home App. Mehr Informationen finden Sie in der Bedienungsanleitung und Produktbeschreibung, die dem Gerät  beiliegt.