Zuletzt aktualisiert am

Wir möchten Sie bei der Suche nach einem Wischsauger Test unterstützen. In unserer Übersicht sehen Sie welche Verbraucher-Zeitschriften bereits einen passenden Testbericht veröffentlicht haben. Im Anschluss finden Sie einen Produktvergleich von uns und am Ende des Artikels erklären wir wichtige Begriffe und gehen auf häufig gestellte Fragen ein.

Wischsauger Testberichte Wischsauger Vergleich

Wischsauger Test: Die Testsieger der letzen Jahre

Ob es bereits einen Wischsauger Test von den bekannten deutschsprachigen Verbraucher-Zeitschriften gibt erfahren Sie nun. Unsere Übersicht zeigt sowohl das Jahr, also auch den Link und ob der Testbericht kostenlos einsehbar ist. Meist muss man bezahlen um die Testsieger zu erfahren. Ältere Berichte werden von den Zeitschriften aber teilweise auch kostenlos herausgegeben.

Verbraucher-Journal Testbericht erschienen? Jahr Link Testsieger kostenlos einsehbar
Stiftung Warentest Nein, hier ist bislang kein Wischsauger Testbericht erschienen.
Saldo.ch Nein, hier fehlt ein Wischsauger Testbericht.
Ökotest Nein, wir haben hier keinen Wischsauger Test recherchieren können.
Haus & Garten Test Nein, ein Staubsauger mit Wischfunktion Test steht hier noch aus.
Konsument.at Nein, bislang wurde kein Wischsauger Test gemacht.
Ktipp.ch Nein, wir konnten hier keinen Staubsauger mit Wischfunktion Test finden.
SRF / Kassensturz Magazin Nein, das Schweizer Fernsehen hat Wischsauger noch nicht unter die Lupe genommen.
ETM Testmagazin Nein, kein Testbericht zu Wischsaugern vorhanden.

Beim Magazin „Haus & Garten Test“ wurden die Begriffe Wischsauger und Fensterwischsauger miteinander ausgetauscht. Der gefundene Test bezieht sich lediglich auf Modelle zur Scheibenreinigung und ist somit nicht von Relevanz. Ansonsten konnten wir keinen Wischsauger Test ausfindig machen. Entweder ist die Nachfrage nicht groß genug oder die Verbraucherportale haben an dieser Produktgruppe bislang kein Interesse. Sollte sich dies ändern, überarbeiten wir diesen Abschnitt.

Wischsauger Test & Vergleich


Wischsauger Vergleich: Unsere Bestenliste

Unsere Bestenliste enthält empfehlenswerte Wischsauger welche wir auf Basis relevanter Kriterien ausgewählt haben. Die Grundlage des Wischsauger Vergleichs bilden die von den Herstellern bereitgestellten Daten und Rezensionen in Online-Shops. Die Geräte wurden von uns nicht in der Praxis getestet. Zu den wichtigsten Kriterien gehören Saugleistung, Ausstattung, Besonderheiten & vieles mehr.

KAUFTIPP
BISSELL 2225N Crosswave Pet Pro 3-in-1 Bodenreiniger, für Hartböden & Teppiche, saugt & wischt Böden gleichzeitig, speziell für Haustier-Haushalte, 0.82 l, 560W
PREISTIPP
Philips PowerPro Aqua FC6401/01 Akkusauger mit Wischfunktion (18 W, 18 V Li-Ionen, Türbodüse) blau
Kärcher FC 5 Hartbodenreiniger (460 Watt, 2-Tank-System) weiß, 1.055-520.0
roborock S5 Saugroboter mit Wischfunktion, LDS Navigation und APP-Steuerung, staubsauger Roboter mit Reinigungsrouteanzeige und Kartenspeicherung für Tierhaare, Teppiche und Hartböden (Weiß)
ZACO V5sPro Saugroboter mit Wischfunktion, automatischer Staubsauger Roboter, 2in1 nass Wischen bis zu 180qm oder Staubsaugen, für Hartböden, Fallschutz, beutellos, mit Ladestation, 22W, 300ml, Gold
Marke
Bissell
Philips
Kärcher
Roborock
ZACO
Bester Wischsauger Test
Kaufempfehlung Bester Wischsauger
Produktbezeichnung
2225N
FC6401/01
FC 5
Saugroboter S5
V5sPro
Leistung
560 Watt
18 Watt
460 Watt
2000 Pa Saugkraft
22 Watt
Ausstattung
3.000 U/Min, 820 ml Behälter, Multiflächen-Bürstenrolle
200 ml Wasserbehälter, TriActive Turbo-Düse
200 ml Wassertank, rotierende Mikrofaserwalzen
Karten- und Routenplanung, Absturzsicherung, Schutz gegen Festfahren, Selbstaufladung
beutellos, 300 ml Schmutzbehälter
Besonderheiten
auch für Teppiche geeignet, Tierhaar-Filter, mit Schwenkkopf (60 Grad, +/- 30)
Akkusauger mit Wischfunktion, aufsteckbares Wischsystem
2-Tank-System, vorwärts rotierende Walzen
lange Betriebszeit (max. 150 Min.), App-Steuerung
automatische Reinigung, Kantenreinigung, Spotreinigung, Max-Modus; Zeitsteuerung u.v.m.
Aktionsradius
7,5 Meter
soweit der Akku reicht (40 Minuten Betriebszeit)
k.A.
soweit der Akku reicht
bis zu 150 m² pro Akkuladung
Design
Blau/Transparent
Blau/Schwarz
Weiß
Weiß oder Schwarz
Weiß/Gold
Gewicht
4,9 kg
3,2 kg
4,6 kg
3,18 kg
2,5 kg
Preis
256,89 EUR
Preis nicht verfügbar
329,00 EUR
499,99 EUR
169,00 EUR
KAUFTIPP
BISSELL 2225N Crosswave Pet Pro 3-in-1 Bodenreiniger, für Hartböden & Teppiche, saugt & wischt Böden gleichzeitig, speziell für Haustier-Haushalte, 0.82 l, 560W
Marke
Bissell
Bester Wischsauger Test
Produktbezeichnung
2225N
Leistung
560 Watt
Ausstattung
3.000 U/Min, 820 ml Behälter, Multiflächen-Bürstenrolle
Besonderheiten
auch für Teppiche geeignet, Tierhaar-Filter, mit Schwenkkopf (60 Grad, +/- 30)
Aktionsradius
7,5 Meter
Design
Blau/Transparent
Gewicht
4,9 kg
Preis
256,89 EUR
PREISTIPP
Philips PowerPro Aqua FC6401/01 Akkusauger mit Wischfunktion (18 W, 18 V Li-Ionen, Türbodüse) blau
Marke
Philips
Kaufempfehlung Bester Wischsauger
Produktbezeichnung
FC6401/01
Leistung
18 Watt
Ausstattung
200 ml Wasserbehälter, TriActive Turbo-Düse
Besonderheiten
Akkusauger mit Wischfunktion, aufsteckbares Wischsystem
Aktionsradius
soweit der Akku reicht (40 Minuten Betriebszeit)
Design
Blau/Schwarz
Gewicht
3,2 kg
Preis
Preis nicht verfügbar
Kärcher FC 5 Hartbodenreiniger (460 Watt, 2-Tank-System) weiß, 1.055-520.0
Marke
Kärcher
Produktbezeichnung
FC 5
Leistung
460 Watt
Ausstattung
200 ml Wassertank, rotierende Mikrofaserwalzen
Besonderheiten
2-Tank-System, vorwärts rotierende Walzen
Aktionsradius
k.A.
Design
Weiß
Gewicht
4,6 kg
Preis
329,00 EUR
roborock S5 Saugroboter mit Wischfunktion, LDS Navigation und APP-Steuerung, staubsauger Roboter mit Reinigungsrouteanzeige und Kartenspeicherung für Tierhaare, Teppiche und Hartböden (Weiß)
Marke
Roborock
Produktbezeichnung
Saugroboter S5
Leistung
2000 Pa Saugkraft
Ausstattung
Karten- und Routenplanung, Absturzsicherung, Schutz gegen Festfahren, Selbstaufladung
Besonderheiten
lange Betriebszeit (max. 150 Min.), App-Steuerung
Aktionsradius
soweit der Akku reicht
Design
Weiß oder Schwarz
Gewicht
3,18 kg
Preis
499,99 EUR
ZACO V5sPro Saugroboter mit Wischfunktion, automatischer Staubsauger Roboter, 2in1 nass Wischen bis zu 180qm oder Staubsaugen, für Hartböden, Fallschutz, beutellos, mit Ladestation, 22W, 300ml, Gold
Marke
ZACO
Produktbezeichnung
V5sPro
Leistung
22 Watt
Ausstattung
beutellos, 300 ml Schmutzbehälter
Besonderheiten
automatische Reinigung, Kantenreinigung, Spotreinigung, Max-Modus; Zeitsteuerung u.v.m.
Aktionsradius
bis zu 150 m² pro Akkuladung
Design
Weiß/Gold
Gewicht
2,5 kg
Preis
169,00 EUR

Mehr Infos zu den einzelnen Produkten:

Empfehlung: Bissell – 2225N Crosswave Pet Pro 3-in-1

Angebot

Marke: BissellKaufempfehlung testsieger
Produktbezeichnung: 2225N
Leistung: 560 Watt
Ausstattung: 3.000 U/Min, 820 ml Behälter, Multiflächen-Bürstenrolle
Besonderheiten: auch für Teppiche geeignet, Tierhaar-Filter, mit Schwenkkopf (60 Grad, +/- 30)
Aktionsradius: 7,5 Meter
Design: Blau/Transparent
Gewicht: 4,9 kg

Willkommen bei Bissell und seinem Crosswave Pet Pro. Seine speziell entwickelte Bürste nimmt Tierhaare effektiv auf und transportiert sie an den Filter weiter. Diesen können Sie samt Schmutzwassertank säubern.

Auf maximaler Stufe rotiert die Bürste mit 3.000 Umdrehungen die Minute. Seine 3-in-1-Funktion bedeutet, dass er für Holzböden, Steinböden und Teppiche geeignet ist. Das Kabel lässt Ihnen einen Spielraum von 7,5 Metern.

Bei Amazon gingen zum Crosswave Pet Pro bislang 140 Rezensionen ein. Aus diesen ergab sich ein Durchschnitt von 4,4 bei 5 möglichen Sternen.

Lieferumfang: CrossWave Pet Pro, Wassertank, Zubehör, 1 l Multiflächen-Haustier-Reinigungsmittel, Reinigungsschale, Bedienungsanleitung.

Bewertung: Die Rundum-sorglos-Lösung, inklusive Vorkehrungen für die Aufnahme von Tierhaaren. Dazu noch ein starkes Preis-Leistungs-Verhältnis. Was will man mehr?


Preistipp: Philips – PowerPro Aqua

Marke: Philipsempfehlung bestenliste
Produktbezeichnung: FC6401/01
Leistung: 18 Watt
Ausstattung: 200 ml Wasserbehälter, TriActive Turbo-Düse
Besonderheiten: Akkusauger mit Wischfunktion, aufsteckbares Wischsystem
Aktionsradius: soweit der Akku reicht (40 Minuten Betriebszeit)
Design: Blau/Schwarz
Gewicht: 3,2 kg

Befreien Sie sich vom lästigen Kabel. Nehmen Sie den Philips PowerPro Aqua zur Hand, um ohne Steckdose jeden Winkel zu erreichen. Dabei haben Sie die Wahl, denn das Wischsystem ist aufsteckbar und somit nicht fest mit dem Sauger verbunden. Mit einer Akkuladung schaffen Sie es bis zu 40 Minuten am Stück zu arbeiten. Der auswaschbare Dauerfilter verhindert Folgekosten. Sein Wasserbehälter fasst 200 Milliliter und er kann ein Staubvolumen von 600 Milliliter aufnehmen. Neben einem Design Award, erhielt dieser Akkusauger ein „sehr gut“ im Magazin von „Haus & Garten Test“.

Lieferumfang: PowerPro Aqua Wischsauger, zwei waschbare Mikrofasertücher, Anleitung.

Bewertung: Ein Wischsauger für Sparfüchse und alle die sich bei der Reinigung gern frei bewegen möchten.

 


Kärcher – FC 5 Hartbodenreiniger

Marke: Kärcher
Produktbezeichnung: FC 5
Leistung: 460 Watt
Ausstattung: 200 ml Wassertank, rotierende Mikrofaserwalzen
Besonderheiten: 2-Tank-System, vorwärts rotierende Walzen
Aktionsradius: k.A.
Design: Weiß
Gewicht: 4,6 kg

Wischen ohne Vorsaugen, weil der Kärcher FC 5 alles in einem Arbeitsschritt erledigt. Egal ob Parkett, Laminat, Kork, Stein, Linoleum oder PVC – mit ihm können Sie alle Hartböden reinigen.

Über die vorwärts rotierenden Walzen verspricht Kärcher einen leichten Vortrieb, dem Sie mit nur wenig Kraft nachhelfen müssen. Das 2-Tank-System führt Wasser zur Düse und sammelt das Schmutzwasser separat. Kärcher verspricht, dass ein gereinigter Boden bereits nach zwei Minuten wieder begehbar ist. So wenig Restfeuchte hinterlässt er. Die meisten Käufer zeigen sich mit ihm zufrieden. 41 Meinungen auf Amazon sprechen ihm mit 3,4 von 5 Sternen ein knappes „gut“ aus.

Lieferumfang: FC 5 Hartbodenreiniger, Bedienungsanleitung.

Bewertung: Kärcher ist bekennender Reinigungsspezialist und bietet mit dem FC 5 einen brauchbaren Hartbodenreiniger an.


Vorwerk Kobold – SP600

Wischsauger TestsiegerMarke: Kobold (Vorwerk)
Produktbezeichnung: SP600
Leistung: 100 Watt (Nennleistung)
Ausstattung: wartungsfreier DC-Bürstenmotor, 260 ml Behälter
Besonderheiten: integrierter Wassertank zum Herausnehmen
Aktionsradius: abhängig vom verwendeten Staubsauger
Design: Weiß/Grün
Gewicht: 3,5 kg

Bitte beachten Sie, dass es sich beim SP600 lediglich um einen Wischaufsatz handelt. Dieser ist zwar professionelle ausgestattet sowie verarbeitet, benötigt aber einen passenden Sauger. Vorwerk bzw. Kobold empfehlen dazu die Modelle VT300 (Bodenstaubsauger) und VK200 (Handstaubsauger). Befüllen Sie den Tank mit Wasser und dem beigelegten Universalreiniger. Anschließend ist es möglich, alle Arten von Hartböden zu reinigen.

Lieferumfang: Kobold SP600 Wischaufsatz, Koboldclean Universal (500 ml), Kobold MF600 Universaltücher (3 Stk.).

Bewertung: Qualität „Made in Germany“ stellt Vorwerk immer wieder gern unter Beweis. Mit dem richtigen Staubsauger dazu, können Sie im Haushalt deutlich Zeit einsparen. Link zum Anbieter


Roborock – Saugroboter mit Wischfunktion

Marke: Roborock
Produktbezeichnung: Saugroboter S5
Leistung: 2000 Pa Saugkraft
Ausstattung: Karten- und Routenplanung, Absturzsicherung, Schutz gegen Festfahren, Selbstaufladung
Besonderheiten: lange Betriebszeit (max. 150 Min.), App-Steuerung
Aktionsradius: soweit der Akku reicht
Design: Weiß oder Schwarz
Gewicht: 3,18 kg

Wenn Sie so gut wie gar nicht Hand anlegen wollen, wäre über die Anschaffung eines guten Wischroboters nachzudenken. Mit dem Roborock S5 erhalten Sie ein 2-in-1-Gerät. Im reinen Saugmodus kann er bis zu 150 Minuten am Stück arbeiten. Ideal für große Wohnflächen und kleine Büroanlagen. Wischen kann er mit einer Akkuladung bis zu 60 Minuten lang. Mit jedem Mal verbessert er dabei seine Effizienz. Dazu zeichnet er seine Umgebung auf und optimiert die Routenplanung. Sie können den Roborock S5 außerdem per App steuern. Nach erledigter Arbeit, fährt er eigenständig in seine Ladestation zurück.

Lieferumfang: Roborock S5 Staubsaugroboter, Ladegerät &1, schnabelförmiges Reinigungswerkzeug, waschbares Sieb, Wassertankfilter, Wassertank, 2 Wischtücher, wasserdichte Unterlage, Bedienungsanleitung.

Bewertung: Vollautomatisches Staubsaugen und Wischen hat seinen Preis. Dafür können Sie sich mit mehr Freizeit den schöneren Dingen des Lebens widmen.


ZACO – V5sPro Saugroboter mit Wischfunktion

Angebot
Marke: ZACO
Produktbezeichnung: V5sPro
Leistung: 22 Watt
Ausstattung: beutellos, 300 ml Schmutzbehälter
Besonderheiten: automatische Reinigung, Kantenreinigung, Spotreinigung, Max-Modus; Zeitsteuerung u.v.m.
Aktionsradius: bis zu 150 m² pro Akkuladung
Design: Weiß/Gold
Gewicht: 2,5 kg

Wenn Sie nach einem günstigen Saugroboter mit Wischfunktion suchen, empfehlen wir Ihnen den ZACO V5sPro. Seine umfangreiche Ausstattung und das Putzergebnis wurden auf Amazon mit derzeit 4,3 Sternen bewertet (1.590 Rezensionen). Zwar besitzt er keine App, aber immerhin eine Fernbedienung. Sie können also bequem die Füße hochlegen und ihn für sich arbeiten lassen. Falls etwas verschlissen ist, liegt entsprechender Ersatz für den einmaligen Austausch schon dabei.

Lieferumfang: ZACO V5sPro Saugroboter, Ladestation; Li-Ion Akku 2.600 mAh, Fernbedienung (inkl. Batterien), 300ml Staubtank im Gerät, 300ml Wischtank-Modul, 2 Mikrofasertücher zusätzliches Paar Seitenbürsten, deutsche Bedienungsanleitung, zusätzlicher Feinstaub-Filter.

Bewertung: Alles in allem ein guter Staubsauger mit Wischfunktion und der Preis ist mehr als fair.


Ratgeber & FAQ zum Thema Wischsauger

Unser Ratgeber geht nun noch detaillierte auf Wischsauger ein. Wir geben Hintergrundinfos, erklären wichtige Begriffe und beantworten häufig gestellte Fragen. Wir empfehlen dennoch einen Wischsauger Test von einer Verbraucher-Zeitschrift zu lesen und sich unsere Produktvergleiche anzuschauen um sich ein umfassendes Bild zu machen. Sie erhalten so alle relevanten Infos um sich umfassend zu diesem Thema zu informieren.

Wischsauger oder Wischroboter: Einsatzgebiet, Vorteile und Nachteile

Grundsätzlich muss geschaut werden, welchen Wischsauger bzw. Wischroboter Sie verwenden. Beide Produktkategorien bieten erstklassige Lösungen. Gute Modelle dürfen nicht günstig sein. Sie würden es schnell in der Ausstattung und dem Wischergebnis merken. Weil so viele Geräte erhältlich sind, können wir nur auf die allgemeinen Vorteile und Nachteile eingehen.

  Wischsauger         Wischroboter                
Einsatzort

 

  • Auf allen harten Untergründen, ggf. auch auf Teppichen.
  • Fliesen, Laminat, Parkett o.Ä.
Vorteile

 

  • Schnelle und effiziente Reinigung.
  • Kein Aufladen des Akkus notwendig.
  • Automatische Reinigung, ohne selbst Hand anlegen zu müssen.
  • Flaches Design passt unter fast jedem Möbelstück durch.
Nachteile

 

  • Kabelgebunden sind Sie auf einen gewissen Aktionsradius beschränkt.
  • Nicht jedes Modell reicht bis in jede Ecke hinein.
  • GPS notwendig, um eine effiziente Navigation zu ermöglichen.

Unterschied Vorwerk Kobold SP530 und Kobold SP600

Wischsauger TestberichtDer größte Unterschied besteht darin, dass Sie beim Vorwerk Kobold SP530 das Wischtuch von Hand befeuchten müssen. Für 20 Quadratmeter benötigen Sie maximal 100 Milliliter. Der Kobold SP600 ist dagegen mit einem integrierten Wassertank ausgestattet. Mit einer Füllung schaffen Sie bis zu 60 Quadratmeter.

Ansonsten sind beide Aufsätze recht identisch in ihren Eckdaten. Sie eignen sich für alle Stein- und Holzböden. Beim SP600 wird zusätzlich Vinyl als geeigneter Untergrund angegeben.

Beliebte Marken: Vorwerk, Bissell, Kärcher & Severin

Wenn Sie einen der besten Wischsauger kaufen wollen, heißt es auf bewährte Markengeräte zu setzen. Das hier sind einige der besten Hersteller für diese Produktgruppe:

SeverinBisselKärcherVorwerk

Im Sauerland sitzend, besteht das Unternehmen Severin seit 1921. Wobei Anton Severin knapp 30 Jahre zuvor schon eine Schmiede betrieb. Traditionelle Metallverarbeitung galt lange Zeit als Mittelpunkt der Firma. Später erfolgte der Umstieg auf Konsumgüter und Elektrogeräte. Zum Sortiment zählen Waschsauger, Akku-Staubsauger, Staubsauger, Handstaubsauger und einiges mehr.

Webseite des Herstellers: Webseite

Wir befinden uns im US-Bundesstaat Michigan. Hier gründete sich bereits 1876 die Marke Bissell. Besser bekannt als „Bissell Homecare“. Dort werden Staubsauger und Pflegeprodukte für Fußböden hergestellt. In Nordamerika ist das Unternehmen branchenführend und die Bissell Wischsauger gewinnen bei uns immer mehr an Beliebtheit. Wir würden sehr gerne sehen wie die Geräte von Bisell in einem Wischsauger Test der Stiftung Warentest oder einem anderen vertrauenswürdigen Magazin abschneiden.

Webseite des Herstellers: Webseite

Kärcher versteht sich als deutsches Unternehmen für Reinigungslösungen aller Art. Am meisten bekannt ist es jedoch für seine Hochdruckreiniger. Diese werden privat und gewerblich sehr oft eingesetzt, um tiefsitzenden Schmutz allein durch Wasserdruck zu lösen. Seit einigen Jahren vertreibt Kärcher eigene Wischsauger sowie Fenstersauger.

Webseite des Herstellers: Webseite

Seit 1883 steht die Marke Vorwerk für Sauberkeit im Haushalt. Das Unternehmen beschäftigt mehr als 12.000 Angestellte. 2017 erzielte Vorwerk einen Umsatz von über 2,9 Milliarden Euro. Davon entfällt der Großteil auf Staubsauger und Wischsauger. Dabei ist anzumerken, dass Vorwerk für diese Geräte unter der Marke „Kobold“ verkauft.

Webseite des Herstellers: Webseite

Alternativen und ähnliche Produkte

Wenn Sie auf der Suche nach ähnlichen bzw. ergänzenden Produkten sind, haben wir hier ein paar Vorschläge:

[/su_tab]
HartbodenreinigerWaschsaugerDampfreinigerBodenwischer

Beim Hartbodenreiniger handelt es sich um ein Synonym für Wischsauger. Er richtet sich speziell an Fliesen, Laminat, Parkett und andere Hartböden. Bei der Suche werden Sie viele Überschneidungen zum Staubsauger mit Wischfunktion finden. Eben weil es sich im Grunde um dieselben Geräte handelt, nur eben anders bezeichnet.

Wischsauger Kaufempfehlung

Bei einem Wischsauger wird lediglich der Boden befeuchtet. Ein Tuch nimmt diese Feuchtigkeit wieder auf. Ein Waschsauger wiederum, zieht Schmutz und Wasser in sein Inneres. Dort können Sie den Behälter entnehmen und reinigen. Wodurch auf den Einsatz von Filterbeuteln verzichtet werden kann.

Diese Dampfreiniger besitzen einen kleinen Wassertank, dessen Inhalt elektrisch erhitzt wird. Dieser Dampf wird über Düsen an das Wischtuch weitergeleitet. So bleibt es stets feucht und die hohe Temperatur löst hartnäckigen Schmutz effizienter ab. Gesteuert wird dies über einen Hebel am Handgriff. Sie müssen also nicht durchgehend Dampf abgeben, sondern nur nach Bedarf. Das Wischtuch hält den gelösten Schmutz sogleich fest und kann später ausgewaschen werden.

In einer Zeit vor Wischsaugern und Saugrobotern, musste alles noch von Hand gereinigt werden. Umgangssprachlich nennt man den Bodenwischer gern „Mopp“ oder „Wischmopp“. Entweder spannt man hier um den Kopf ein Reinigungstuch oder die Fasern sind fest mit allem verbunden. Ergänzend dazu braucht es immer einen passenden Wischeimer.

Videos zu Wischsaugern auf YouTube:

Abschließend finden Sie nun noch diverse Reviews und Erfahrungsberichte welche wir auf YouTube für sie herausgesucht haben. Reviews von Privatpersonen sind eine gute Möglichkeit sich über einzelne Geräte zu informieren. Die Erfahrungsberichte sind natürlich nicht so detailliert wie der Wischsauger Test einer großen Verbraucherzeitschrift aber sie helfen bei der Kaufentscheidung dennoch weiter.

Drei Saugwischer im Vergleich Vorwerk Kobold SP600 Erfahrungsbericht: Kärcher FC5 Premium

Ein umfangreicher Vergleich von drei beliebten Wischsaugern. Die da heißen VorwerkSP530, Kärcher FC5 und Philips Aquatrio Pro. Am Ende gibt es auch eine kleine Vorführung der einzelnen Geräte:

 

Im nächsten Video geht es speziell um den Kobold SP6ßß Wischsauger, welcher mit dem VK200-Kopf ausgeliefert wurde. Es gibt Erklärungen zu allen Funktionen, sodass Sie einen guten Überblick erhalten:

 

Auch Kärcher stellt Wischsauger her. Im Video erklärt der Herr, warum er sich nach ausgiebigem Vergleich dann für den Kärcher FC5 Premium entschied: